500 Euro für Findus gespendet

Voraussichtlich ab Mitte Januar 2013 wird das von der Gemeinde Donaustauf neu beschaffte Online-Büchereiauskunftsprogramm “Findus” in Betrieb gehen.

Dieser besondere Service für unsere Lesekunden wurde u. a. durch einen Zuschuss von 500 Euro von der Raiffeisenbank Donaustauf ermöglicht. Nachdem die Raiffeisenbank jährlich Unterstützungsbeiträge an die Bücherei leistet, ließen es sich Vorstand Josef Geserer und Geschäftsstellenleiter Harald Bader nicht nehmen, den symbolischen Scheck persönlich an Bürgermeister Jürgen Sommer und Büchereileiterin Waltraud Hintermeier zu übergeben.

Seiten