Benutzung

Benutzungsordnung

Für die Benutzung der Gemeindebücherei benötigen Sie einen gültigen Leserausweis. Diesen stellen wir Ihnen auf Antrag kostenlos aus. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren benötigen zur Anmeldung zusätzlich die Unterschrift der Eltern. Den Antrag erhalten Sie bei uns in der Bücherei oder als PDF-File per Download zum Ausdrucken. Der Leserausweis ist bei jeder Ausleihe von Medien mitzubringen.

Sollten Sie Ihren Leserausweis verlieren, teilen Sie uns den Verlust unverzüglich mit, um eventuellem Mißbrauch vorzubeugen. Für die Ausstellung eines Ersatzausweises erheben wir eine Gebühr von 2,50 Euro.

Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Benutzungsordung der Gemeindebücherei Donaustauf.

Leihfristen

Alle Medien (außer DVDs) können 3 Wochen entliehen werden. Für DVDs beträgt die Ausleihzeit 4 Öffnungstage.

Vor Ablauf der Entleihfrist, können Sie die Medien, auch telefonisch oder per E-Mail, 2mal um weitere 3 Wochen verlängern, sofern keine Vorbestellungen vorliegen.

DVDs, CDs, CD-Roms, Videos und Zeitschriften sind nicht verlängerbar.

Vorbestellungen

Sollte ein gewünschtes Medium ausgeliehen sein, so kann es vorbestellt werden. Sie werden telefonisch informiert, sobald das Medium zur Abholung bereit liegt.

Sie können die Vorbestellung persönlich in der Bücherei beantragen oder über den  Online-opac Findus, den Sie unter www. buecherei-donaustauf.de finden.

Gebühren

Jahresbeitrag Ausweis

für Kinder und Jugendliche 4,00 Euro
für Erwachsene 10,00 Euro
für Familien 15,00 Euro

Säumnis- und Mahngebühren

0,10 Euro pro Medium und angefangener Woche (außer Videos und DVDs)
0,50 Euro pro Video und angefangener Woche
1,00 Euro pro DVD und angefangener Woche
1,00 Euro je schriftliche Mahnung

Beschädigte Medien

Für beschädigte Medien werden Gebühren laut Gebührenordung fällig.

Sonstiges

2,50 Euro für einen Ersatzausweis

Fernleihe

Portokosten für die Rücksendung.

Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Gebührenordung der Gemeindebücherei Donaustauf.